TOP 10-Sondermodellen

Bild-Montage: KÖSTER

Unsere TOP 10 Sicherheitstüren für kurze Zeit zum Aktionspreis!

Es zieht an der Haustür? Die Sicherheitsmerkmale lassen zu wünschen übrig? Und so richtig ansprechend und schick sieht Ihre alte Tür auch nicht mehr aus? Dann ist jetzt die beste Zeit für den Türentausch.
Wir bieten Ihnen unsere 10 beliebtesten Modelle jetzt zum Sonderpreis* von nur € 2.799,-. Unsere Aluminium-Haustüren zum Aktionspreis verfügen über eine Top-Ausstattung:

  • Einbruchhemmende Sicherheitsverriegelung
  • Verbund-Sicherheitsverglasung auf der Außenseite
  • Bandseitensicherung
  • Edelstahl-Sicherheitsrosette mit Kernziehschutz
  • fach-Wärmeschutzverglasung (UG-Wert 0,67)
  • Beidseitig flügelüberdeckende Füllung für harmonische Optik
  • 4 Standardfarben und 6 Feinstrukturoberflächen zur Wahl

Folgende Zusatzausstattung ist gegen Aufpreis möglich: 2-farbige-Ausführung (Außenseite andere Farbe als innen) | passende Seitenteile | elektrisch angetriebene Tür-Verriegelung | Fingerscan | XXL-Formate (Maximalmaße Aktionstüren: 1200 x 2250 mm).

Aktionstüren* für nur € 2.799,- inkl. MwSt.

WICHTIG: Alle 10 Aktionsmodelle sind auf Einbruchhemmung nach DIN EN 1627 –RC 2 geprüft. Ein KfW-Zuschuss ist somit möglich. So sparen Sie nochmals.

Weitere Informationen zu den TOP 10-Sondermodellen entnehmen Sie bitte dem hier hinterlegten Infoblatt.
TOP 10 Sondermodelle.

*) Bitte beachten Sie: Alle Preise inkl. MwSt. | Aufmaß und fachmännische Montage sind nicht im Preis enthalten und werden gesondert berechnet. | Abweichungen von der im Infoblatt beschriebenen Standard-Ausstattung sind nur gegen Aufpreis möglich. | Sonderpreise gültig bei Bestellung bis zum 31.3.2019

Ihre Haustür ist ein wenig in die Jahre gekommen, sieht nicht mehr ansehnlich aus und schließt nicht richtig? Dann sollten Sie jetzt den Haustürentausch ins Auge fassen. Und damit es nicht beim guten Vorsatz bleibt, gibt’s als zusätzlichen Anreiz einen einmaligen Zuschuss von Vater Staat dazu.

Denn auch der möchte, dass Sie Energie sparen und Ihr Zuhause vor Einbruch schützen. Denn immer noch nehmen Langfinger am liebsten den direkten Weg, um für ihren Beutezug ins Haus zu gelangen: die Haustür. Profis erkennen auf einen Blick, welche Eingangstür veraltet und daher leicht zu knacken ist. Lassen Sie es nicht so weit kommen. Jetzt ist die beste Zeit für den Türentausch – zumal die Fördermittel begrenzt sind. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Sicherheitspaket

Keine Angst vor dem Paragrafen-Dschungel – wir helfen Ihnen dabei, sich Ihren Zuschuss zu sichern!

Die KfW fördert Einbruchschutz in Bestandsgebäuden von privaten Eigentümern mit einem einmaligen Zuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss. Bis zu
€ 1.600,- Förderung (je nach Auftragssumme)
beim Haustürkauf sind so für Sie drin. Angerechnet werden sowohl Materialkosten als auch Handwerksleistungen. In den ersten Monaten des Jahres ist der Fördertopf noch prall gefüllt. Doch das kann sich schnell ändern. Sie sollten daher nicht allzu lange warten. Und: Keine Angst vor dem notwendigen „Papierkram“. Um den Antrag auf Förderung kümmern sich die Fachberater von BÜDEKER & RICHERT. So sichern Sie sich bares Geld vom Staat und haben dabei selbst nahezu keinen Aufwand mit den lästigen Antragsformalitäten!

rote Haustür von Köster

Übrigens: Der KfW-Zuschuss gilt für nahezu ALLE Modelle aus unserem Haustürenprogramm.

Bei der Vielfalt an Haustürenmodellen, die Ihnen BÜDEKER & RICHERT bietet, ist auch eine für Ihren Wohnstil dabei. Stellen Sie sich Ihr Lieblingsmodell selbst mit dem Haustüren-Konfigurator zusammen oder besuchen Sie unsere Ausstellung. Dort halten wir auch Farbmuster und Haustüren-Exponate für Sie zur Begutachtung bereit. Und wenn Sie sich entschieden haben: Die fachmännische Montage übernimmt das gut geschulte Handwerksteam von BÜDEKER & RICHERT gerne für Sie! Auch diese Leistung wird auf die Fördersumme angerechnet!
Mehr über unsere Haustüren erfahren.Direkt zum Haustüren-Konfigurator.

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.